Ralley der Saphire:

"Grundbedürfnis nach Neugier und Selbstverwirklichung, Selbsttätigkeit und Selbstständigkeit – Rallye, Klappe die Zweite

Am Freitag, den 18. Januar 2019 waren die SchülerInnen aus der Gruppe Saphire zu einer selbst geplanten Spaß-Rallye in Lindau unterwegs. Vier Gruppen, bunt gemischte aus den Jahrgangsstufen 4/5/6, lösten auf Ihre ganz individuelle Weise die Aufgaben. Besonders einfallsreich war hier die Lösung einer Frage von einer Gruppe zur Frage:

Suche eine/n Passantin/en, der pinke Schuhe trägt. Frage ob Du die Schuhe fotografieren darfst.

In einem Schuhgeschäft entdeckten die Gruppenmitglieder Schuhe dieser Farbe und fragten kurzerhand, ob eine Kundin diese für ihren Zweck anziehen könnte und das fotografieren ließe. Das Foto konnte gemacht werden.

Zwei Gruppen erhielten auf die Frage „gehe in eine Bäckerei und frage nach was eine Butterbrezel und ein Apfelsaftschorle kosten?“ eine oder auch mehrere Brezeln geschenkt.

Insgesamt haben die Kinder sehr hilfsbereite und freundliche Menschen in Lindau angetroffen. Wie schön, dass ihr Mut die Initiative zu ergreifen dabei so wunderbar gestärkt wurde. Danke Lindau.