Innovationsworkshop: 

Unter der Leitung der Schulleitung haben sich vor den Herbstferien Pädagogen, Vorstände und Elternräte zum zweiten Innovationsworkshop getroffen um an Zukunftsideen zu arbeiten.

Im ersten Workshop wurden mit der 6-3-5 Methode hunderte von kleinen und großen Ideen gesammelt und anhand von Dotmocracy geclustert. Im zweiten Workshop wurde sich anhand der Walt-Disney-Methode mit konkreten Ideen beschäftigt: